Startseite » erste Schritte » eine reine Einstellungssache

eine reine Einstellungssache

Gestern abend nochmal was herumexperimentiert. Schade das es so
geregnet hat, sonst hätte man”n” ja auf Objekt suche gehen können.

Nun ja, da habe ich halt versucht gezielte Gehversuche bzgl.
Blendeneinstellungen zuhause zu machen. Ich glaube so
laaaaaangsam kommt es.

die-blenden

Auch eine Langzeitbelichtung “bulb” hatte anschliessend seine Reize.

Für erfahrene Hasen ist das hier bestimmt Kinderzimmer aber für mich schon
nett anzuschauen. Ich hoffe in absehbarer Zeit auch darüber lächeln zu können.

 

to be continued . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s